David

RĂ¼de, ca 57cm, 2 Jahre

März 2018 

salvemanimalsacatalunya.blogspot.com.es/2018/03/unser-sorgenkind-david.html

www.tierrettung-in-katalonien.org/

 

Oktober 2018

Dezember 2018- David kennt ihr bereits, unsere arme Seele... David ist, wie ihr schon wisst, bei Mari Fe in Pflege. Er lebt mit anderen sehr lieben und verträglichen Hunden zusammen, und David lernt von ihnen. Sehr langsam zwar, aber man merkt  dass er sich einiges von ihnen abschaut. Ausserdem mag er die Gesellschaft seiner Artgenossen und der Katzen, sie schenkt ihm innere Ruhe und Sicherheit. David verlässt nie den Garten. Er versucht es auch gar nicht erst aus seiner 'sicheren' Umgebung rauszugehen. Er ist immer sehr brav und würde keiner Fliege etwas zu Leide tun.

Aber draussen zu sein ist eine Sache und drinnen eine ganz andere... die Sache ist die, dass David in seiner Pflegestelle keine weiteren Fortschritte mehr macht. Auf der einen Seite ist es gut für ihn bei Mari Fe zu sein, weil er sich dort sicher fühlt und ein bequemes Leben lebt. Aber er sieht dort zu wenig Menschen und bekommt nicht viel von der Welt mit. Mari Fe geht arbeiten und kommt zusätzlich zu uns ins Tierheim um zu helfen, und klar, sie hat wenig Zeit um sich nur um David zu kümmern. Sie macht alles was sie kann, damit David seine Balance finden kann. Aber ihre Möglichkeiten sind sehr begrenzt. Wir denken, dass David nie ein komplett ausgeglichener Hund werden wird. Es ist sehr wahrscheinlich, dass er einen Teil seiner Ängste beibehalten wird ... aber wir sind uns auch sicher und sprechen aus Erfahrung von sehr ähnlichen 'Fällen', dass er in einer  liebevollen, geduldigen Familie, in einer Umgebung in der er sich sicher fühlt und wo es am Besten schon ein oder zwei ruhige Hunde gibt, weitere Fortschritte machen könnte, die ihm ein angenehmes Hundeleben ermöglichen. Nun ja ... bald ist Weihnachten, es gibt viele arme ausgesetzte Tiere in den Tierheimem, die auf ein Weihnachtswunder warten... vielleicht hat David ja Glück und er bekommt sein Weihnachtswunder in Form einer eigenen Familie. Er und Mari Fe hätten es ohne Zweifel mehr als verdient! 

Gesundheitlich geht es David gut. Von seiner HD merkt man momentan gar nichts. Ausserdem füttern wir ihn mit sehr gutem Futter und das lässt sein Fell glänzen. Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass auch David die Chance auf ein schönes Hundeleben bekommt.


Fotogalerie


David
David
November 2018
David
David
David
David
David
November 2018
David
David
David
David
November 2018