Jenny

Katze, 1 Jahr

Juli 2018- Eine Frau hat Jenny in ihrem Garten entdeckt, und da Jenny so extrem lieb und brav ist, hat die Dame angefangen sie zu füttern. Nach einigen Wochen hat Jenny dann 5 Babies geworfen. Da ist die Frau zu uns gekommen um nach Hilfe zu fragen, und wir haben ihr Ratschläge und Informationen gegeben. Erst hat sie die ganze Familie für ein paar Wochen behalten, aber dann hat sie alle zu uns ins Tierheim gebracht. Sie hat gesagt, dass sie Jenny adoptieren würde sobald die Babies von der Mutter getrennt werden können.

Als es dann so weit war und wir sie über die Vermittlungsbedingungen informiert haben, wollte sie auf einmal nichts mehr von einer Adoption wissen. Das ist wohl auch besser so, denn Jenny ist ein echtes Goldstück und hat tolle Menschen verdient!

Als Jenny mit ihren Babies bei uns ankam war sie sehr dünn und ihr Gesicht strahlte pure Müdigkeit aus. Heute geht es ihr prima. Sie hat ein sehr süsses Gesicht, wirkt glücklich und zufrieden, und hat an Gewicht zugelegt. Wir freuen uns sehr, denn Jenny ist nicht nur sehr lieb und brav, sondern auch verträglich und umgänglich, und lässt alles mit sich machen.

Wir hoffen, dass die nächsten Interessenten es ernst meinen und ihr viele tolle Jahre in einer liebevollen Umgebung schenken!

 

Ihr seid an unserer Jenny interessiert? Hier könnt Ihr Kontakt aufnehmen: www.fellnasenfreunde.de


Fotogalerie


Jenny