Dick

RĂ¼de, 33cm, 9 Jahre

Dezember 2018- Vor einer Weile haben wir einen Hilferuf erhalten. Ein Mann hat uns erzählt, dass er den Hund seiner 90 jährigen Mutter vermitteln müsse, aber dass er niemanden findet. Wir hätten dem Mann gerne geholfen damit er den Hund behält, aber das wollte er leider nicht, und so ist dieses Schätzchen namens ‚Dick’ zu uns gekommen. Dick wurde als reinrassiges Spitzbaby von einer sehr bekannten Firma an diese alte Dame verkauft. Da sie sich jetzt also nicht mehr um Dick kümmern kann ist er nun bei uns, und wartet auf seine zweite Chance bei tollen Menschen. Der arme Dick ist nicht gerade sehr erfreut bei uns im Tierheim zu sein. Verständlicherweise vermisst er sein ruhiges Leben von früher, und manchmal ist er etwas unruhig. Trotzdem hat er sich an den Alltag im Tierheim angepasst, und sich mit allen Hunden seines Rudels angefreundet. :-) Er ist sehr vertäglich und mag auch uns Menschen sehr. Dick ist wahnsinnig lieb und liebt es, wenn wir ihn auf den Arm nehmen und mit ihm kuscheln. Der kleine Mann hat aber auch seinen eigenen Charakter, und kann uns ganz deutlich sagen was er mag und was er nicht so gerne möchte. Dick kennt die Leine und geht gerne spazieren. Er ist ein sehr hübsches, ganz anhängliches Kerlchen, das viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten braucht. Ausserdem braucht er auch Menschen die ihn bürsten möchten. :-) Also, unser kleiner niedlicher Freund Dick ist ganz fit, auch schon kastriert und somit reisebereit. Es wäre wirklich schön, wenn er schon bald eine eigene Familie finden könnte. Wir sind uns sicher, dass wer ihn adoptiert, sich einen tollen Lebensgefährten an seine Seite holen wird ... ohne Zweifel!


Fotogalerie


Dick
Dick
Dick
Dick
Dick
Dick
Dick
Dick
Dick