Elizabeth

H√ľndin, 58-59cm, 10 Jahre

Dezember 2018- Eli kommt aus dem Nachbardorf Ullastrell. Sie war dort alleine auf der Strasse unterwegs und wurde zu uns gebracht. Es war (und ist noch immer) sehr traurig Eli zu sehen... ausgesetzt, so als ob sie wertlos wäre, und aufgrund ihrer angeschlagenen Gesundheit kann man an ihrem Gesicht das ganze Elend und die Schmerzen ablesen. Als Eli schon bei uns war und die Kälte begann, konnte Mari Fe nicht mehr widerstehen, und hat die arme Eli mit nach Hause in Pflege genommen. Eli ist eine ganz brave Hündin. Bei Mari Fe lebt sie mit kleinen und grösseren Hunden zusammen und ist allen gegenüber sehr freundlich und umgänglich. Sie ist total problemlos, ganz lieb und immer mit allem einverstanden.  Eli wird bald kastriert. Bei dieser OP werden auch zwei ganz kleine Mamatumore entfernt und biopsiert. Ausserdem wird ihre Hüftdysplasie untersucht, um die für sie besten Therapieoptionen zu finden. Wir hoffen sehr, dass wir unserer lieben Eli auf diese Weise helfen können. Auch hoffen wir und wünschen uns von Herzen, dass sie in Zukunft ein schmerzfreies Leben führen kann. Wir träumen für sie, und mit ihr, von einer echten Familie, die ihr viel Liebe schenkt und die ihr ihre Würde als Lebewesen zurückgibt.

Es ist Weihnachten, vielleicht werden Elis und unsere Wünsche ja wahr? 


Fotogalerie


Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth
Elizabeth