Flor

H√ľndin, 50cm, ca 8 Jahre

August 2019- Wir haben Flor vor ein paar Wochen kennengelernt, und fragen uns seitdem wie böse und ungerecht man sein muss, so eine herzensgute, brave Hündin wie Müll zu behandeln. Flors traurige Augen erzählen von einer sinnlosen Existenz, von unendlicher Langeweile und Vernachlässigung... dieselben Augen, die uns so Leid tun, verändern sich plötzlich wenn Flor auf Spaziergänge mitgenommen wird!!! Flor kann sich nämlich noch freuen... sie riecht neugierig und möchte gerne laufen, auch wenn sie aufgrund ihres Übergewichts ein bisschen Schwierigkeiten beim laufen hat. 

Flor sucht Menschen die sie akzeptieren wie sie ist, und die sie über alles lieben. Unsere Flor möchte nicht nur aus Mitleid adoptiert werden, sondern um geliebt zu werden. Wir sind uns sicher, dass sie eine ganz andere Hündin werden wird, wenn sie das Leben ausserhalb des Tierheims mit einer Familie verbringen kann, die sie liebt und schätzt. Wir wissen nicht wo diese Familie ist, aber auch für dieses Podencoengelchen muss es doch irgendwo eine geben. Flor ist ganz ruhig und sehr unkompliziert. Sie kann ohne Beobachtung im Rudel leben und versteht sich prima mit ihren Hundekollegen. Uns Menschen gegenüber ist sie ganz leise und vorsichtig. Wir sind uns sicher, das sie in der Vergangenheit geschlagen worden ist. Sie lässt sich ruhig streicheln und entdeckt gerade, dass ein Miteinander mit Menschen auch sehr schön sein kann.

Flor muss einige Kilos abnehmen (im Tierheim wird dies allerdings sehr schwierig sein). Da sie ziemlich starken Zahnstein hatte eine Mundreinigung wurde gemacht... kastriert ist sie bereits. 

Wer auf der Suche nach einer ganz dankbaren, braven und ruhigen Hundedame ist, der wird mit Flor das grosse Los ziehen.


Fotogalerie


Flor
Flor
Flor
Flor
Flor
Flor
Flor
Flor
Flor