Aaron

RĂ¼de, 40-41cm, 5-6 Jahre

November 2019- Aaron wurde auf einer Landstrasse gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht. Als er bei uns ankam hatte er extreme Angst, war traurig, desorientiert und zitterte vor lauter Panik ganz stark. Er tat uns so wahnsinnig Leid! Was für böse Menschen muss er bis jetzt kennengelernt haben, und was haben sie ihm bloss angetan? Mari Fe hat ihm nicht widerstehen können, und hat Aaron mit nach Hause in Pflege genommen. Dort hat sich Aaron’s Verhalten in nur ca. einer Woche, sehr verbessert und sein wunderschönes Gesicht sieht nun ganz anders aus ( salvemanimalsacatalunya.blogspot.com/2019/11/vor-angst-zittern.html ). Trotzdem ist vollkommen klar, dass wer Aaron adoptiert, zu Beginn viel Zeit und Geduld brauchen wird. Dieses kleine Lebewesen benötigt eine grosse Dosis an Liebe und Zuneigung. Wir glauben, dass Aaron, damit er sich wohl fühlt, nur seine eigenen Menschen braucht ... diese eine tolle Familie, die ihn liebt und für ihn da ist. Eine Familie, die vielleicht einen anderen netten und ganz verträglichen Hund hat. Wir sind uns sicher, dass wenn Aaron seine Menschen findet, seine Fortschritte noch grösser und auch schneller geschehen werden! Aaron ist körperlich ganz fit und bereits kastriert.

Wer möchte ihm, für viele Jahre, eine schöne Zukunft schenken? Er bellt nicht, benimmt sich prima und ist extrem hübsch.


Fotogalerie


Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron
Aaron