Tolle Katzen

Kater & K├Ątzin

Juni 2020 - Hallo, liebe Freunde, 

Zur Zeit haben wir 27 Katzen bei uns, die Zahl kann sich aber in jedem Moment ändern... Die Katzen, die bei uns sind, sind alle sehr freundlich und einige der Babies müssen noch viele Streicheleinheiten bekommen, aber alles läuft auf einem guten Weg! Viele unserer aktuellen Katzen sind traumhafte Katzenbabies, dazu haben wir auch einige junge, aber auch bereits erwachsene Katzen. Manche sind schon reserviert, andere warten auf ihre Reisemöglichkeit, sobald sie alt genug sind, oder nachdem sie ihre OPs oder Kastrationen überstanden haben. Jede von ihnen bekommt, was sie benötigt. 

Zur Zeit haben wir einige neue Schwierigkeiten bei uns... Irene ist krankgeschrieben und kann nicht arbeiten kommen, und die neuen Mithelferinnen müssen erst noch alles lernen. Die Hitze ist schon da und sie wird wieder sehr anstrengend! Die Babies werden deswegen fast alle in Pflegestellen untergebracht bleiben (bei Mari Fe, Rosa, Ruth, Araceli und Lourdes), denn die Hitze in unserer Katzenstation ist unmenschlisch und so sind wir ein bisschen erleichtert zu wissen, dass es den Babies in den Pflegestellen sehr gut geht! Trotzdem ist es auch viel Arbeit für uns, wir müssen oft mit allen Pflegemamas telefonieren, uns mit ihnen für die Impfungen usw. treffen... ABER ES LOHNT SICH.

Wir wissen nicht, ob wir es schaffen werden, Fotos von unseren Katzen online zu stellen, aber unsere Katzenpflegemama in Deutschland, Claudia Hachaj, und ihr Team von tollen Katzenexperten, bekommen oft Fotos und Videos von den Katzen und haben ganz aktuelle Infos (siehe Links: “Fellnasenfreunde”). Also... uns würde es besser gefallen, diese Seite voll mit unseren Schätzchen zu haben... es ist für uns zur Zeit aber nicht machbar, hoffen aber, Euch auch hier einige Katzen Schritt für Schritt vorstellen zu können. Sie sind ein Traum, sie sind alle sehr brav und gerade geht es uns gut und wir gehen durch eine tolle Zeit, weil alle sehr lieb sind. Auch Thomas (salvemanimalsacatalunya.blogspot.com/2020/03/armes-katzchen.html), die eigentlich Thomasita heißt, weil sie kein Junge, sondern ein Mädchen ist (hahahaha!), geht's prima! Die Kleine ist hypersüß und sie ist die Einzige von allen, die etwas schüchtern ist.

Danke für Eure Geduld und Treue, und bitte: wenn Ihr auf der Suche nach Katzen seid, dann kontaktiert einfach uns oder Claudia von “Fellnasenfreunde”!


Fotogalerie


Tolle Katzen