Opa Rex

RĂ¼de, 55cm, ca 11 Jahre

Juli 2021 - Rex wartet schon seit über 4 Jahren auf eine Familie... Er hat all diese Jahre ganz "unsichtbar" gelebt und ist nun im Laufe der Zeit alt geworden. Als wir Rex kennengelernt haben war uns klar, dass wenn wir ein freies Plätzchen im Tierheim bekommen, es für diesen lieben Opa sein soll. Und so durfte Rex endlich zu uns kommen! Rex Zustand ist für sein Alter nicht so schlimm. Wir behandeln gerade seine Ohrenentzündung, wir werden seine Zähne sanieren lassen, damit er ein bisschen zunimmt, ein kleines Hauttumorchen wird entfernt und dann wird er fast wieder wie neu sein! :-)

Was uns bei Opa Rex fasziniert ist die schnelle Änderung bzw. Besserung im Vergleich zum letzten Frühjahr, denn damals war er ein ganz armes Wesen, fast leblos. Und nun in seiner Hundegruppe bei uns in Castellbisbal lebt er wieder auf und führt ein würdiges Tierheimleben, wie alle anderen unserer Schützlinge auch. Er hat die Freude am Leben zurückgewonnen, und auch wenn das Leben in einem Tierheim nicht so schön ist, so verbringt er vielleicht bei uns zum ersten mal die beste Zeit seines Lebens. Wir möchten aber auf keinen Fall, dass Rex nun seine letzten paar Jahre bei uns verbringt. Unser Ziel und das von Rex ist es nämlich, eine eigene tolle Familie für ihn zu finden. Rex ist ein sehr netter und verträglicher Schäferhundrüde. Man kann ihn überall hin mitnehmen, denn er findet alle Menschen klasse und ganz besonders Kinder. Zu ihnen er ist ganz, ganz lieb. Im Umgang mit seinen Artgenossen geben wir ihm eine Goldmedaille, denn er darf vollkommen unproblematisch mit allen Hunden zusammen sein, denn wenn er zum ersten Mal mit ihnen Kontakt aufnimmt, ist er sehr respektvoll und ganz schnell offen und freundlich. Unser Opa ist sehr ausgeglichen und ruhig, hat aber große Lust auf Spaziergänge, er ist sehr dankbar und er genießt unsere Gesellschaft und Streicheleinheiten. Unser Opa hat bis jetzt eine sehr graue, traurige und ziellose Existenz gehabt und wir werden nicht aufgeben, bis auch er es schafft! Deshalb hoffen wir auf eine liebevolle Familie für ihn, denn wer Rex adoptiert wird ohne Zweifel sehr glücklich werden!


Fotogalerie


Opa Rex