Lara

Katze, geb. Mai 2017

Oktober 2017- Lara wurde mit einem gebrochenen Beinchen im Nachbardorf Ullastrell, von einer Familie auf der Strasse gefunden. Diese Leute haben die Kleine zum Tierarzt gebracht, und als sie gesehen haben, dass Lara eine OP benötigen würde, haben sie die Kleine wieder mitgenommen und zu uns gebracht. Sie kam ohne Transportbox. Sie hatten das verletzte Baby einfach so auf dem Sitz im Auto. Sofort als wir sie kennengelernt haben, haben wir verstanden, das Lara ein Schatz in Form von Katze ist, und wir lagen nicht falsch! 

Lara wurde erfolgreich operiert. Sie musste fast 4 Wochen einen Fixator tragen und in einer Box leben, da sie sich ruhig verhalten musste, aber es hat sich gelohnt. Alles ist prima verheilt und nun läuft, rennt und spielt sie wie alle anderen in ihrem Alter. Sie ist ganz fit, gesund und agil. Noch dazu ist unser Prinzesschen extrem lieb, verträglich, nett und ganz einfach. Sie ist toll! Und für diese wunderbare Kleine, suchen wir nun eine ganz tolle Familie. :-)


Fotogalerie


Lara
Lara
Lara
Lara
Lara
Lara
Lara