Nina

H√ľndin, 36cm, ca 4 Jahre

November 2017- Die kleine Nina wurde ganz alleine in der Nähe des Tierheims gefunden und zu uns gebracht. Zum Glück hat sie sich von Anfang an sehr wohl bei uns gefühlt, und sie hat sich direkt an uns und an das Tierheim gewöhnt. Sie muss gedacht haben: "Hmmm, hier gibt es nette Leute, brave Hundefreunde und es ist wärmer als draussen! Dazu werde ich geknuddelt und geküsst, und bekomme genug zu fressen!". 

Wir finden Nina super! Sie ist ganz lieb und anhänglich, und verträgt sich sowohl mit uns Menschen, als auch mit allen anderen Hunden. Im grossen Rudel hat sie keinerlei Probleme, und mag die Gesellschaft ihrer Artgenossen. Sie kennt Leine, Halsband und Geschirr, ist gut erzogen und brav. Als Nina bei uns ankam war ihr Zustand schon sehr gut. Sie fühlt sich wohl, frisst gerne und wird bald kastriert. Wir finden sie sehr niedlich, weil sie so ausdrucksvoll ist, und das sie keinen Schwanz hat, macht sie nur noch niedlicher. :-) Die süsse, kleine Dame geniesst ihre Zeit im Tierheim so gut wie möglich, aber eine eigene Familie wäre natürlich das grösste Glück für sie. Nina wird bald bereit sein um ihr Köfferchen zu packen, und es wäre so schön, wenn sie uns dann auch schon ‚Tschüss’ sagen könnte, um in ein glückliches Leben zu starten.


Fotogalerie


Nina
Nina
Nina
Nina
Nina
Nina
Nina
Nina
Nina
Nina
Nina