Opa Manfred

RĂ¼de, 32cm, 10-11 Jahre

Januar 2018Hier kommt ein toller, kleiner Opa! Wir haben ihn Manfred genannt und irgendwie passt der Name prima zu dem Kleinen :-) . Wir wissen nichts von Manfreds Vergangenheit, aber das ist uns egal, denn er ist ein Schatz von einem Opi. 

Man merkt schon das er ein Opa ist. Er hat grauen Star und hört schon sehr schlecht ... trotzdem ist er ein sehr angenehmer kleiner Freund und hat noch viel Lust zu leben! Manfred versteht alles. Wenn wir mit ihm sprechen möchten, dann stellen wir sicher da er uns direkt sehen kann und erklären ihm mit unseren Gesten was wir von ihm möchten, und er ist dann sehr gehorsam! 

Manfred mag uns Menschen sehr. Er freut sich wenn wir ihm ein bisschen Aufmerksamkeit schenken und wenn wir ihn streicheln. Über ein paar Leckerchen freut er sich ganz besonders und seine Augen werden dann ganz gross vor Freude! Er freut sich auch wenn er spazierengehen darf, oder wenn er sich unter der Wintersonne entspannen kann ... ein ruhiges Leben mit viel Schlaf und liebevollen Menschen die ihn verwöhnen, das ist sein (und unser) grosser Traum. Mit seinen Artgenossen versteht Manfred sich auch sehr gut. Er wird lieber nicht gestört, und so darf er im Rudel sein aber unter Beobachtung, denn nicht alle der kleinen Hunde haben verstanden das er ein Opi ist. Körperlich geht's dem süssen Opa sehr gut. Bei uns im Tierheim hat er etwas Gewicht zugenommen, was gut ist. Sein Allgemeinzustand ist sehr gut und er ist bereits kastriert. Unser Manfred würde sehr gerne sein Köfferchen packen, und an einen ruhigen Ort bei tollen Menschen umziehen ... vielleicht bringt ihm das Jahr 2018 dieses Geschenk! Wir hoffen es sehr für ihn.


Fotogalerie


Opa Manfred